Termine und Veranstaltungshinweise


Sonderfahrten | Vereinsabend | Jahreshauptversammlung | Müllsammeln | Weitere Veranstaltungen und Sonderfahrten


Vereinsabende

Wie schon in den vergangenen Jahren werden die Termine für die Vereinsabende möglichst so gelegt, dass sich durch die Kopplung an andere Veranstaltungen die Anreise und Teilnahme auch für solche Mitglieder lohnt, die nicht in unmittelbarer Nähe des Harzes wohnen.
Unter Berücksichtigung der Sonderfahrten ergeben sich somit folgende Termine:




Holger Prochnau,     Tel/Fax: 03943/603592,      eMail:
Harzbahnpost


nach oben

Jahreshauptversammlung

Einladung zur Jahreshauptversammlung 2017

Sehr geehrte Vereinsmitglieder, liebe Eisenbahnfreunde,

zu unserer Jahreshauptversammlung der Interessengemeinschaft Harzer Schmalspurbahnen e.V. laden wir Sie recht herzlich ein. Sie findet am Samstag, 25. März 2017, 14.00 - 18.00 Uhr im Tagungsraum "Alte Post" im "Altwernigeröder Apparthotel", Marktstr. 14, 38855 Wernigerode, statt.

Es ist folgende Tagesordnung vorgesehen:
  1. Eröffnung, Begrüßung, Feststellung der ordnungsgemäßen Ladung und Beschlußfähigkeit, Bestätigung der Tagesordnung
  2. Genehmigung der Niederschrift der Hauptversammlung vom 19. März 2016
  3. Jahresbericht des geschäftsführenden Vorstandes
  4. Kassenbericht des Schatzmeisters, Bericht der Rechnungsprüfer
  5. Grußworte der Gäste
  6. Diskussion über Jahres- und Kassenbericht und Entlastung des Vorstandes
  7. Information über die Harzer Schmalspurbahnen GmbH (Herr Jörg Bauer)
  8. Aktionen und Veranstaltungen 2017
  9. Anträge des Vorstandes
  10. Anträge von Mitgliedern
  11. Verschiedenes
Anträge von Mitgliedern können nur berücksichtigt werden, wenn sie schriftlich und mit Begründung mindestens eine Woche vor der Versammlung bei der Wernigeröder Vereinsadresse, Karl-Liebknecht-Str. 3, vorliegen.

Bei form- und fristgerechter Einladung ist die Mitgliederversammlung ohne Rücksicht auf die Zahl der Erschienenen beschlussfähig.

Am Vormittag des 25. März 2017 empfehlen wir einen Besuch des Bahnbetriebswerkes Wernigerode Westerntor (Beginn 10.00 Uhr, Treffpunkt Bahnhof Wernigerode Westerntor) und/oder eine Besichtigung der Modellbahnanlage (Harzquerbahn) des Modelleisenbahnclubs "Harzquer- und Brockenbahn Wernigerode e.V." ab 10.00 Uhr, im Bahnhof Wernigerode am Gleis 1.



Mit freundlichen Grüßen



Dirk-Uwe Günther, Vorsitzender




nach oben


Arbeitseinsatz "Müllsammeln"



Arbeitseinsatz "Müllsammeln" am 19.08.2017
Beginn und Treffpunkt für diesen Arbeitseinsatz ist um 08.40 Uhr am Eingang der HSB-Werkstatt an der Ilsenburger Straße in Wernigerode. Je nach Wetter und Teilnehmerzahl erfolgt dann das "Müllsammeln" entlang eines Streckenabschnittes der HSB.

Weitere Veranstaltungen und Sonderfahrten

Sonderfahrten mit der "Bergkönigin" 95 027

Auch im diesem Jahr wird die "Bergkönigin" auf der Rübelandbahn und auch auf anderen Strecken im Einsatz sein. Weitere Informationen zu den Fahrzeiten, Preisen und Einzelheiten der jeweiligen Fahrten unter:
www.arbeitsgemeinschaft-ruebelandbahn.de





Sonderfahrten der HSB-GmbH

Auch der Kundenservice der HSB GmbH bietet jedes Jahr eine Vielzahl von interessanten Angeboten nicht nur für Eisenbahnfreunde - Sonderfahrten, Pauschalprogramme und auch andere Veranstaltungen wie z.B. die ,“Eisenbahn-Auktion“.
Eine Nachfrage nach kostenlosem Info-Material lohnt sich!
Informationen zu den Angeboten der HSB können über die Service-Nummer 03943/558-0 abgefragt werden, aber auch Anfragen auf dem "konventionellen" Postweg (Harzer Schmalspurbahnen GmbH, PF 10 12 27, 38842 Wernigerode), per "elektronischer Post" (e-mail-Adresse: info@hsb-wr.de) oder per Fax (03943/558148) sind jederzeit willkommen.

Weitere Informationen über Sonderfahrten und Veranstaltungen der HSB-GmbH finden sie auf der Homepage der Harzer Schmalspurbahnen GmbH (HSB-GmbH).

nach oben